AA

Bei Holzarbeiten tödlich verunglückt

Tödlich hat am Freitag-Nachmittag für einen 56-jährigen Vorarlberger aus Koblach ein Unfall bei Holzarbeiten geendet. 56-Jähriger in Koblach auf Zufahrt des Nachbarhauses gestürzt.

Der Mann war allein im Garten seines Wohnhauses mit dem Fällen einer Fichte beschäftigt, als er dabei gegen 15.30 Uhr aus bisher unbekannter Ursache verunglückte und auf die Zufahrt des Nachbarwohnhauses stürzte.

Wie die Sicherheitsdirektion Vorarlberg mitteilte, wurde das Unfall-Opfer wenige Minuten später von der Nachbarin gefunden. Diese leistete in der Folge gemeinsam mit Angehörigen bis zum Eintreffen des Notarztwagens Erste Hilfe. Doch auch die ärztliche Reanimation verlief erfolglos. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bei Holzarbeiten tödlich verunglückt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen