AA

Bei einem Überholmanöver mit Bus kollidiert

Lech - Bei einem Überholmanöver auf der Lechtalstraße ist am Donnerstagvormittag ein 53-jähriger Motorradfahrer zu Sturz gekommen.

Der Mann aus Lüdenscheid in Deutschland wollte kurz vor dem Gasthaus Bodenalpe einen Bus überholen. Noch rechtzeitig bemerkte er einen entgegenkommenden Pkw und ordnete sich wieder ein. Im selben Moment bremste der Buslenker aufgrund des Gegenverkehrs. Dabei kam es zur Kollision zwischen Bus und Motorradlenker. Der Deutsche musste verletzt ins LKH Bludenz gebracht werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bei einem Überholmanöver mit Bus kollidiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen