Begeisterte Kinder beim „Fest des Kindes“

Die Supertaster
Die Supertaster
Bregenz. Der von den Bregenzer Festspielen initiierte Programmpunkt für Kinderaktivitäten in den Sommerferien wird von ca. 200 Kindern regelrecht gestürmt.
Fest des Kindes

Dabei entstehen fünf Theaterstücke, die analog zu den 5 menschlichen Sinnen, Figuren mit besonderen Fähigkeiten und Eigenschaften miteinander agieren lassen. Die Supertaster, Fantastischseher, Extremschmecker, Megariecher und die Alleshörer begeben sich mit einem Boot auf die Reise zur magischen Insel, die sie durch ihren Supersinn aufspüren. Dort lebt eine Figur, die, wenn man sie zum Leben erweckt, die vier anderen Sinne stärkt und den Gruppen zu einem sechsten Sinn verhilft. Die Kinder erarbeiten mit ihren Betreuern und Workshopleitern nun ihre eigene Interpretation dieser aufregenden Bootsfahrt.
Die so entwickelten fünf Theaterstücke sollen dann am Ende zu einem Ganzen verschmelzen. Das Bühnenbild und die Kostüme werden von den Kindern selbst hergestellt, was ihnen als angehende Jungschauspieler viel Freude bereitet.
Die Aufführung findet am Samstag, 18. Juli, um 10 Uhr in der Volksschule Bregenz-Weidach statt.

kiwi

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Begeisterte Kinder beim „Fest des Kindes“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen