AA

Befragung in Dornbirn

Dornbirn - Fast 9000 von insgesamt 37.800 versendeten Fragebogen – fast 25% - wurden ausgefüllt im Rathaus abgegeben – diese Rücklaufquote ist tatsächlich sensationell.

Sie deutet auf die große Verbundenheit der Dornbirnerinnen und Dornbirner mit ihrer Stadt hin. Solche Werte gab es bisher in keiner anderen Gemeinde. Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben! Die Fragebogen werden in den kommenden Wochen ausgewertet. Mitte September werden die ersten allgemeinen Aussagen zu erwarten sein. Die Ergebnisse der Befragung werden im Oktober vorgestellt werden können.

„Doarobiorar mitanand – wir möchten wissen, wie es Ihnen geht“, lautete das Motto der größten Befragung in der Geschichte der Stadt Dornbirn. Die Ergebnisse der Befragung werden der Stadt helfen, für die zukünftige Entwicklung der Stadt die richtigen Entscheidungen zu treffen. Die Stadt erhofft sich damit ein klareres Bild der Gemeinschaft zu erhalten. Insbesondere geht es dabei auch um die Wirkung der einzelnen Lebensbereiche (Wohnen, Arbeiten, Bildung und Gesundheitswesen) auf die Gemeinschaft und die Zufriedenheit der Bewohner in den Bezirken. Auch Stärken und Schwächen sollen damit aufgedeckt werden.

Sozialkapital als Schlüssel für die Zukunft

Unter „Sozialkapital“ versteht man in der Wissenschaft den sozialen Zusammenhalt innerhalb einer Gemeinschaft. Diesem Zusammenhalt in Familien, Unternehmen, Schulen, Institutionen, Vereinen, Gemeinden usw. widmet die internationale Forschung heute besonders hohe Aufmerksamkeit. Es wurde erkannt, dass genau hier der Schlüssel zur positiven nachhaltigen Entwicklung der Gemeinschaften liegt: in mehreren Studien konnten direkte Zusammenhänge von Sozialkapital mit wirtschaftlichem Erfolg, Gesundheit, Bildung und Sicherheit nachgewiesen werden. In Österreich ist der Sozialforscher Prof. Dipl. Ing. Ernst Gehmacher als OECD-Beauftragter für die Koordinierung der Forschung verantwortlich. Unter seiner wissenschaftlichen Leitung wird die Untersuchung in Dornbirn durchgeführt.

(Quelle: Stadt Dornbirn)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Befragung in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen