Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Befragung für neues Verkehrskonzept

Das Land Vorarlberg aktualisiert und überarbeitet ihr Verkehrskonzept. Dazu wird eine Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten der Bevölkerung durchgeführt.

Nach einem Stichprobenverfahren wurde an knapp 9.000 Vorarlberger Haushalte ein Fragebogen geschickt, um gesicherte Daten über das Verkehrsverhalten der Vorarlbergerinnen und Vorarlberger zu erhalten. Mit Hilfe der so gewonnenen Erkenntnisse ist es unter anderem möglich, die Auswirkungen verkehrspolitischer Entscheidungen auf das Mobilitätsverhalten der Bevölkerung abzuschätzen. Der Erfolg der Befragung hängt allerdings entscheidend davon ab, dass möglichst viele der angeschriebenen Haushalte antworten. Daher rief Verkehrslandesrat Manfred Rein die Bevölkerung dazu auf, durch aktive Teilnahme mitzuhelfen, ein Verkehrskonzept zu finden, dass möglichst vielen Vorarlbergerinnen und Vorarlberger zugute kommt. Als Dankeschön für die Mitarbeit bei der Befragung wird ein Wochenendurlaub in Vorarlberg sowie zwei Digitalkameras unter den teilnehmenden Haushalten verlost.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Befragung für neues Verkehrskonzept
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.