AA

Beachbar, Palmen und Liegestühle direkt am Bodensee

Bregenz - Der Sommer ist zurück und die Strandlandschaft am Musikpavillon in den Bregenzer Seeanlagen startet in die Verlängerung. Auch die beliebte Gastronomie am Fischersteg wird weitergeführt.  Bilder 

Das vom Bregenzer Stadtmarketing entwickelte Konzept, das ursprünglich nur für die Zeit der Fußball-Europameisterschaft geplant war, wird aufgrund des großen Erfolges vermutlich bis zum 31. August dieses Jahres weiter betrieben.

Die Hypo-Strand-Bar in den Bregenzer Seeanlagen lädt zum Verweilen und Genießen ein. Und bietet nun ein neues Programm: Ab sofort findet jeden Donnerstag der „After Business Beach“ mit Prosecco und Fingerfood ab 16 Uhr statt. Für Grillfans gibt es am „Chillout Sunday“ ein Barbecue – und das jeden Sonntag bei gutem Wetter ab 17 Uhr.

Die Strandlandschaft mit ihren Liegestühlen, Strandkörben, einer Schiffsbar, 200 Tonnen feinem Sand und Cocktails sorgt seit der EM im Juni für karibisches Flair in Bregenz. Für Genießer, aber auch für Familien mit Kindern bietet sie in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit, einen Kurzurlaub vor Ort zu verbringen.

Open Air Kino & Fashion Show im August

Auf alle Mode- und Filmfreunde warten im August zwei weitere Highlights. Open Air Kino und Fashionshow sorgen für einen bunten Abschluss der ersten „Strandbarsaison“. Weitere Informationen – auch zu weiteren Partys – gibt es vor Ort beim Beachbar-Team.

Die neuen Öffnungszeiten:

Täglich von 16.00 Uhr bis 01.00 Uhr
Samstag von 14.00 Uhr bis 01.00 Uhr
Sonntag von 10.00 Uhr bis 01.00 Uhr
Kein Ruhetag, bei Schlechtwetter bleibt die Hypo-Strand-Bar geschlossen
Ende der „Strandbarsaison“: 31. August

VOL Live in der Hypo Beachbar

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Beachbar, Palmen und Liegestühle direkt am Bodensee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen