AA

Beach Volleyball Bädertour 2005

In Bregenz ist Beach Volleyball ein wahrer Renner. Mit 600 Teilnehmern und insgesamt 4000 Zuschauern war die MegaCard Beach Volleyball Bädertour im Strandbad am vergangenen Wochenende ein voller Erfolg.

Das schlechte Wetter am Samstag tat der Stimmung keinen Abbruch, denn am Freitag und Sonntag wurde das Bad und die Courts regelrecht gestürmt.

Bei den zahlreichen Gewinnspielen, wie dem MOTOSMASH-Contest, standen die Beach-Boys und -Girls reihenweise Schlange. So richtig sportlich wurde es dann bei der “Quattro Beach Challenge”, einem Turnier für gemischte Teams (je zwei Frauen und zwei Männer). Der Sieg ging an das Kollektiv “Die fantastischen Vier”, die sich mit ihren ebenso fantastischen Smashs gegen die “Monster AG” durchsetzen konnten.

Der nächste Tourstopp ist die Steiermark, wo die MegaCard Bädertour ab kommenden Donnerstag Station macht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Beach Volleyball Bädertour 2005
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.