Baustelle vor der Vorarlberghalle

Bis die Sanierungsarbeiten abgeschlossen sind, wird der gesamt Platz gesperrt.
Bis die Sanierungsarbeiten abgeschlossen sind, wird der gesamt Platz gesperrt. ©Emir T. Uysal
Ab Montag werden Parkplatz und Eingangsbereich saniert.


VN-Heimat. Feldkirch. Je nach Wetterlage wird ab kommenden Montag, dem 6. Juli, der Eingangsbereich sowie der gesamte Parkplatz bei der Vorarlberghalle saniert.
Aufgeworfener Asphalt aufgrund von Baumwurzeln sowie desolater Belag haben es notwendig gemacht, den Eingangsbereich sowie den Parkplatz bei der Vorarlberghalle zu sanieren. Voraussichtlicher Baustart ist am 6. Juli, insofern die Wetterlage es zulässt. Bis zum Freitag, 31. Juli, sollten die umfangreichen Arbeiten abgeschlossen sein. Bis zum Abschluss der Sanierungsarbeiten wird der gesamte Platz gesperrt bleiben. Die fünf bestehenden Pappeln, die zu den Asphaltschäden beigetragen haben, werden durch Säulenbuchen ersetzt werden. Die Baukosten betragen rund 190.000 Euro. Die Wertmüllstation wird in der Bauphase an die Westseite der Halle (Fußgängerunterführung) verlegt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Baustelle vor der Vorarlberghalle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen