Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baufortschritt an der Welle

Bodeninstallationen
Bodeninstallationen ©kuehmaier
Baufortschritt Welle

Bregenz. Nachdem die Glaselemente als Verkleidung der Welle nun fast vollständig angebracht wurden, gehen die Arbeit im Innern der Welle mit diversen Installationsarbeiten weiter.

So wurden die Räumlichkeiten im Rohbau nun mit den vorgesehenen Rigipsplatten in Leichtbauweise ausgebaut. So verschwindet derzeit die Rohinstallation der Sanitäranlagen hinter den Bauplatten, die als Träger für die Innenverkleidung dienen. Ebenso wurden die Kupferrohre auf den Fußböden verlegt und fixiert, auf die in den nächsten Tagen der Estrichbelag aufgebracht wird. Weiters erfolgte eine Isolierung und Abdichtung des Baukörpers, sowie der Einbau der Lüftungsrohre und Lüftungsschächte.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Baufortschritt an der Welle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen