AA

Basketball-Derby in Dornbirn

Die Dornbirn Lions laden zum heutigen Raiffeisen-Derby in der zweiten Basketball-Bundesliga wieder die Mitarbeiter von zwei Premium-Partnern ein.

Die Zusammenarbeit mit dem Dornbirner Unternehmen Elektro Graf besteht schon seit über 6 Jahren. Die Fa. Elektro Graf ist offizieller Nachwuchssponsor der Dornbirn Lions und so wesentlich am Erfolg der Dornbirner Nachwuchsteams beteiligt. Die jungen Löwen haben sich im österreichischen Ranking in den letzten sechs Jahren auf den ausgezeichneten 4. Platz vorgearbeitet. Die Steigerung der Qualität der Nachwuchsarbeit ist vor allem durch das langfristige Engagement der Fa. Elektro Graf möglich gewesen.

Ebenfalls zu Gast sein werden die Mitarbeiter des Vorarlberger Medienhauses. Die Vorarlberger Nachrichten sind seit drei Jahren der offizielle Medienpartner der Lions. Diese Zusammenarbeit ermöglicht den Löwen eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit und sorgt für einen kontinuierlich steigenden Bekanntheitsgrad.

Für das Raiffeisen-Derby haben sich die Verantwortlichen der Lions aber auch neben dem Basketballfeld einiges einfallen lassen: So ist die Cuenstler-Bar wieder zu Gast, die die Besucher nach dem Spiel mit leckeren Cocktails verwöhnen wird. Kult-DJ Rob Berry wird nach dem Spiel das Flair einer Nikolo-Party in das Foyer der Ballsporthalle zaubern und alle Besucher mit einem Kleidungsstück in Grün, der Farbe der Löwen, erhalten wieder ein Mohren-Pfiff gratis.

Dornbirn Lions – Feldkirch Baskets
20, Ballsporthalle, Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Basketball-Derby in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen