Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bankomatkartendiebe in St. Pölten gesucht

Die Polizei sucht nach diesen beiden Männern.
Die Polizei sucht nach diesen beiden Männern. ©LPD NÖ
Die Polizei Niederösterreich fahndet nach einem Diebesduo, das einer Pensionistin eine Bankomatkarte gestohlen haben soll. Damit wurde eine vierstellige Eurosumme abgehoben.

Einer 72-jährigen gehbehinderten Pensionistin aus St. Pölten wurde am 26. Juni 2019,  gegen 17:00 Uhr, bei einem Supermarkt in St. Pölten von bislang unbekannten Tätern eine Bankomatkarte aus der Jackentasche gestohlen und danach im Stadtgebiet von St. Pölten bei mehreren Bankomatbehebungen eine vierstellige Eurosumme behoben.

Fahndungsfotos veröffentlicht       

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich sucht mit Fahndungsfotos nach den mutmaßlichen Tätern. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Spratzern, Tel.: 059133-3194 erbeten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Bankomatkartendiebe in St. Pölten gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen