Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ballettmärchen - Die Feuerblume

Ballettmärchen
Ballettmärchen

Bregenz. Am 4. und 5. Dezember heißt es im Theater am Kornmarkt Vorhang auf für “Die Feuerblume”, das neue Ballettmärchen der Bodensee-Balletcompagnie.

Schmetterlinge, Trolle und Spinnen krabbeln aus ihren Verstecken. Akrobaten, Seiltänzer und chinesische Artisten machen sich mit Wahrsagern und Zigeunern auf den Weg. Sie treffen sich am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Dezember, im Theater am Kornmarkt, um gemeinsam die “Feuerblume”, das zwölfte Ballettmärchen der Bodensee-Ballettcompagnie, zu feiern.
Insgesamt haben 120 Mädchen im Alter von sechs bis 20 Jahren ein Jahr lang hart gearbeitet, um das Märchen professionell auf die Bühne zu bringen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Ballettmärchen - Die Feuerblume
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen