Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BAKIP lud ein

Bild: 1: Schülerinnen präsentieren Teile des Unterrichtsgeschehens.
Bild: 1: Schülerinnen präsentieren Teile des Unterrichtsgeschehens. ©Manfred Bauer
BAKIP10

Die BAKIP im Institut St. Josef lud zu einem Tag der offenen Tür – Jugendliche und Eltern waren begeistert.

Feldkirch. Die Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik (BAKIP) im Feldkircher Institut St. Josef auf dem Ardetzenberg besteht seit über 50 Jahren. Derzeit besuchen 320 Schülerinnen und zwei Schüler diese Bildungsanstalt. Um den interessierten Jugendlichen und deren Eltern Informationen zur Schule, die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die Übungskindergärten, den Übungshort, usw. anzubieten wurde am Freitag ein sehr gut besuchter Tag der Offenen Tür durchgeführt.

Zahlreiche Infos

Die Besucher konnten fachspezifische Unterrichtsgegenstände hautnah erleben, Präsentationen wie das Indien Projekt studieren aber auch schulische Einblicke in die Früherziehung, die Kindergartenpraxis, Rhythmik usw. erleben. Angeboten wurden bei Tag der offenen Tür auch die Infos zur Anmeldung in die Schule, die Eignungsprüfung vorgestellt, usw. Mitbeteiligt waren an den Informationsständen/-plätzen die Schülerinnen selbst ebenso wie der engagierte Lehrkörper. Unter vielem anderen wurde ein Querschnitt über das Unterrichtsgeschehen angeboten, wobei die Chorarbeit ein besonderer Schwerpunkt war. Bestaunt wurden auch die Präsentationen zur bildnerischen Erziehung ebenso wie zum Werkunterricht. Vorgestellt wurde das EU Leonardo Projekt und das seit einigen Jahren mögliche “Auslandspraktikum”, welches bei den Schülerinnen sehr beliebt ist und auch rege genützt wird.

Ardetzenbergstraße 31,6800 Feldkirch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • BAKIP lud ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen