Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bahn frei für den Alpine Coaster

Vandans - Am Freitag wird der "Alpine Coaster" in Vandans offiziell eröffnet, ab Samstag startet dann der reguläre Betrieb. VOL Live hat die Ganzjahresbahn vorab exklusiv getestet. Bilder  | Test  |  Interview 

Der Golm im Montafon wird um eine Freizeitattraktion reicher. Spannenden Achterbahnspaß in luftiger Höhe verspricht der „Alpine Coaster“, für den es nach rund dreimonatiger Bauzeit am Samstag ganz offiziell heißt: „Bahn frei“!

Nach überstandener Überprüfung der Liftanlage durch die Seilbahnbehörde und Bahntest durch den TÜV an ist die 2,6 Kilometer lange Allwetterrodelbahn nun endgültig startklar.

Rund drei Millionen Euro wurden in den Bau der Erlebnisbahn „Alpine Coaster“ investiert. Von der neuen Attraktion erwartet man sich einen Zusatz-Impuls für die bestehende Bergbahn. „Das Projekt ist für uns ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Weiterentwicklung in Richtung Ganzjahrestourismus am Golm“, so Werner Netzer, Geschäftsführer des Illwerke-Tourismus.

Der Allwetter-„Alpine Coster“, der im Sommer und im Winter am Golm in Betrieb sein wird und für Kinder und Erwachsene gedacht ist, soll sich zu einem Top-Ausflugsziel in Vorarlberg entwickeln. Die Bahn, die auf der 2600 Meter langen Strecke teils sechs Meter über dem Boden verläuft und über Wiesen, durch Waldpassagen und entlang der bestehenden Naturrodelbahn talwärts führt, verspricht durch Steilkurven, Jumps, Wellen und Kreisel einen ganz besonderen – aber ungefährlichen – Kick. Die Schlittenführung über Edelstahlrohre ist infolge eines speziellen Bremssystems, das auch für Feuchtigkeit und sogar Schnee ausgelegt ist, entgleisungssicher.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vandans
  • Bahn frei für den Alpine Coaster
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen