AA

Badefreuden auch im Herbst

©VMH/ Klaus Hartinger
Bregenz, Dornbirn, Bludenz - Hallenbäder und Thermen gibt es viele – hier gibts einen Überblick.
Badefreuden auch im Herbst
Hallen- und Thermalbäder in Vorarlberg und Umgebung

Der Herbst hat mit großen Schritten seinen jährlichen Platz im Jahreskreislauf eingenommen. Die Temperaturen werden kälter und die Tage kürzer. Um bei trübem Wetter das Gemüt aufzumuntern, bietet sich ein Ausflug in eines der zahlreichen Hallenbäder an. In Vorarlberg und dem umliegenden Ausland gibt es eine Vielzahl an Erlebnisbädern und Thermen – die vor allem bei Schlechtwetter sehr beliebt sind. Um in diesem Herbst in Sachen Badespaß auf seine Kosten zu kommen, haben die “VN“” für Sie eine Übersicht an Hallenbädern mit Preisen und Öffnungszeiten zusammengestellt.

Badespaß für Kinder

Einige der Bäder haben sich auf Familien und Kinder spezialisiert und sorgen damit nicht nur bei den Kindern für Badespaß. So gibt es im ValBlu in Bludenz eine 85 Meter lange Rutsche, die bei den Kindern Achterbahnfeeling aufkommen lässt. Das Erlebnisbad Aquaria in Oberstaufen und der Säntispark in St. Gallen locken mit ihren Wildwasser-Kanälen zahlreiche Gäste aus Vorarl­berg an. Um einen Badetag für Familien erschwinglich zu machen, haben viele Hallenbäder spezielle Angebote für Familien mit Kindern. Im Stadtbad Dornbirn zahlt eine Familie (zwei Erwachsene und mehrere Kinder) beispielsweise 13 Euro für drei Stunden Badespaß. Im Seehallenbad Bregenz kostet ein Badeausflug mit seinen Kindern 11,80 Euro.

Wellness für die Seele

Wer sich von seinem Aufenthalt im Bad Entspannung, Erholung und neu getankte Kraft erhofft, ist in den Thermalbädern der Umgebung (Neueröffnung in Bad Ragaz) und in den Wellnessbereichen verschiedener Hotels genau richtig. Denn ein “Urlaub im Kleinformat” tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Badefreuden auch im Herbst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen