Bad Ragaz: Ins Schleudern geraten und frontal kollidiert

Bad Ragaz (CH) - Bei einer Frontalkollision wurde am Samstagnachmittag eine Person leicht verletzt.

Kurz nach 14 Uhr geriet ein 31-jähriger Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte in einen entgegenkommenden Pkw.

Ein Alkoholtest bei dem Unfallverursacher zeigte einen Wert von über zwei Promille. Der Führerschein wurde auf der Stelle eingezogen. 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bad Ragaz: Ins Schleudern geraten und frontal kollidiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen