AA

Autoklau schlug fehl

Dümmer als die Polizei erlaubt. In Lindau versuchten zwei Betrunkene vergeblich ein Auto zu stehlen, wurden aber beobachtet. Als die Polizei kam, flüchteten sie.

Doch weit kamen sie nicht. Einer
der Täter versteckte sich unter einem Auto, streckte aber die Beine
unter dem Auto noch hervor. Er wurde geschnappt. Der Zweite mischte
sich unter die Fahrgäste eines Reisebusses – auch er wurde
festgenommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Autoklau schlug fehl
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.