AA

Autofahrer "fällte" Baum - Wagen überschlug sich

Feldkirch - Ein 24-jähriger Alkolenker hat Samstag früh in Vorarlberg bei einem Unfall einen Baum umgefahren und sich in der Folge mit dem Fahrzeug überschlagen. Der Autofahrer aus Feldkirch konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und erlitt leichte Verletzungen. Bilder

Er wurde im Landeskrankenhaus Feldkirch stationär aufgenommen. Am Wagen entstand Totalschaden, so die Polizei.

Der Pkw-Lenker war gegen 4.00 Uhr nach Feldkirch-Tosters unterwegs, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verlor und über die Fahrbahn hinaus geriet. Am Straßenrand kollidierte der Autofahrer mit einem rund 25 Zentimeter dicken Baum, der daraufhin umknickte. Der Wagen überschlug sich und kam in einer Wiese auf dem Dach zu liegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Autofahrer "fällte" Baum - Wagen überschlug sich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen