Autofahrer übersieht Radfahrerin

Bregenz - Dienstagmorgen übersah ein 47-jähriger Pkw-Lenker beim Abbiegen in Bregenz eine 16-jährige Fahrradfahrerin.

Gegen 7.50 Uhr wollte ein 47-Jähriger mit seinem Auto von  der Arlbergstraße, aus Richtung Lauterach kommend,  in die  Einfahrt zur Schule Riedenburg abbiegen. Dafür reihte er sich bei der  Kreuzung Niedeggegasse in der Fahrbahnmitte ein. 

Während des Abbiegens übersah er  jedoch eine 16-jährige Schülerin, die mit dem Fahrrad auf der Arlbergstraße in Richtung Lauterach unterwegs war. Sie stieß gegen die Beifahrerseite  des abbiegenden Pkw und zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu.

(Quelle: SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Autofahrer übersieht Radfahrerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen