AA

Autodieb fuhr in Feldkirch Kleintransporter zu Schrott

©Leserreporter
Feldkirch - Ein flüchtiger Autolenker hat in der Nacht auf Donnerstag in Feldkirch einen Kleintransporter zu Schrott gefahren. Der Mann hatte das Fahrzeug zuvor von einem Betriebsgelände gestohlen.

Verletzt wurde niemand, so die Vorarlberger Polizei. Die Ermittlungen zu dem bisher Unbekannten dauerten am Donnerstag noch an.

Der Täter entwendete das Fahrzeug gegen 1.00 Uhr früh von einem Betriebsgelände und raste dann damit durch das Ortsgebiet von Feldkirch. Als er Begrenzungssteine eines Gartens mit dem Wagen touchierte, kippte das Fahrzeug um und kam auf der Beifahrerseite zu liegen. Zeugen beobachteten, wie der Fahrer aus dem Kleintransporter kletterte und sich zu Fuß davonmachte. An dem Wagen dürfte Totalschaden entstanden sein, so die Exekutive.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Autodieb fuhr in Feldkirch Kleintransporter zu Schrott
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen