Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auto wurde in den Bodensee geschoben

Rorschach (CH) - Im benachbarten Rorschach soll am Sonntag ein Auto in den Bodensee geschoben worden sein. Dies berichtete am Montag die Polizei St. Gallen.

Ein 22-jähriger Mann hatte sein Auto auf einem Parkplatz abgestellt. Der Pkw dürfte zuerst von selbst ein Stück gerollt sein. Die Beamten gehen aber davon aus, dass jemand kräftig geschoben haben muss, damit das Auto den Weg in den Bodensee geschafft hat. Nun wird nach Zeugen gesucht, um den Fall zu klären.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Auto wurde in den Bodensee geschoben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen