AA

Auto überschlug sich

Lütisburg Station (CH) - In der Nacht auf Freitag überschlug sich auf der Langenrainstrasse ein 20-jähriger Mann mit seinem Auto, das auf dem Dach liegend zum Stillstand kam.

Gegen 23.00 Uhr wollte der Lenker in eine Seitenstraße abbiegen, als er nach der Einmündung den Strassenrand überfuhr. Dabei prallte sein Auto zuerst gegen einen Eisenzaun auf einer Betonmauer, dann in der Folge gegen ein abgestelltes Auto und überschlug sich daraufhin. Das abgestellte Auto wurde durch die Kollision in ein weiteres parkiertes Auto geschoben.

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Auto überschlug sich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen