AA

Auswertung der Kriminalstatistik

Vorarlberg ist in Sachen Aufklärungsquote hinter das Burgenland und Oberösterreich zurückgefallen. Jahrelang war die Polizei im Ländle spitze, doch Sicherheitsdirektor Marent ist zuversichtlich.

“Das Jahr hat gerade einmal angefangen, im Gesamtschnitt wird sich das wieder auf über 50 Prozent einpendeln, außerdem ist die Kriminalität insgesamt rückläufig”. Schließlich gehe es bei den gestern veröffentlichten Ergebnisse nur um die ersten zwei Monate des Jahres.

Die rückläufige Aufklärungsquote der Straftaten erklärt Marent mit stark gestiegenen Anzeigen im Geldverkehr um etwa 80 Prozent: “Wir beobachten das vor allem im Bezirk Bludenz, wo der Tourismus am stärksten ist und gefälschte Euroscheine in Umlauf gebracht werden, in diesem Bereich ist es natürlich schwierig, den Straftäter zu erwischen.” Die Polizei werde aber in den nächsten Wochen die Ursachen für die gesunkene Quote genau unter die Lupe nehmen, um gegensteuern zu können. Sorgen bereitet den Beamten allem die angestiegene Zahl von Vandalismus, Straßendiebstählen und Körperverletzungen. “Die Hemmschwelle gerade unter Jugendlichen ist gesunken, das ist ein Phänomen, dass die Polizei schon seit Jahren feststellt”, beurteilt Marent.

Auch Wohnungseinbrüche haben seit Jänner stark zugenommen. “Auch diese Situation wird genau beobachtet und analysiert, in betroffenen Bereichen reagieren wir mit verstärkten Streifen.” Ausreißer in der Statistik ist der Bezirk Bludenz mit einem Anstieg von mehr als zwanzig Prozent. “Hier hat die Polizei einen großen Suchtgiftring gesprengt, es gab hunderte Anzeigen”, schildert Marent den Grund. Positiv für den Sicherheitsdirektor: die Raubserie, die Vorarlberg Ende 2005 und Anfang Jänner in Atem hielt, scheint beendet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Auswertung der Kriminalstatistik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen