Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austria's Next Topmodel: Christine aus Bludenz schafft es in die Model-Loft

Christine aus Bludenz setzt für eine Karriere als Model alles auf eine Karte.
Christine aus Bludenz setzt für eine Karriere als Model alles auf eine Karte. ©Puls4
Die 19-jährige Köchin aus Bludenz hält bei "Austria Next Topmodel" die Ländle-Fahnen hoch. Sie gehört zu den 15 Models, die ins Loft eingezogen sind.
Christine bei ANTM
ANTM: Das Model-Loft
ANTM 2012: Die Kandidatinnen
Christine stellt sich vor

Für ihren Traum “Topmodel” hat Christine aus Bludenz sogar ihren Job aufgegeben. Die 19-Jährige setzt alles auf eine Karte. Am Donnerstag wurde auf Puls4 die erste Folge der neuen “ANTM”-Staffel gesendet, die 249.000 Zuschauer mitverfolgten. Die schöne Bludenzerin konnte durch ihr Aussehen und ihre Figur punkten, doch musste sie auch Kritik einstecken. “Du kannst nicht laufen und bist auf dem Catwalk die schlechteste”, sagte Lena Gercke. Wenig Hoffnung hat Model-Expertin Elvyra Geyer: “Da müssen wir viel üben. Was ich bisher gesehen habe, würde ich normalerweise sagen: ,Ok, ich probier’s gar nicht’, aber wir werden schauen.” Dafür konnte Christine mit ihren Bilder überzeugen. Lena Gercke macht der jungen Köchin Mut: “Du bist super unsicher, du darfst viel selbstbewusster sein.” (VOL.at)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Austria's Next Topmodel: Christine aus Bludenz schafft es in die Model-Loft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen