Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austria-Goalie Haunschmid droht fristlose Kündigung

Mit seinen Eskapaden hat sich Michael Haunschmid schon in der Vergangenheit keine Freunde gemacht, doch nun scheint es, als habe der Torhüter den Bogen überspannt.

Am vergangenen Samstag hat der 19-Jährige in Lustenau bei einem Ortsvereineturnier gespielt – und dabei ist er auch noch ausfällig geworden. Nun droht Haunschmid bei der Austria die fristlose Kündigung. Von Präsident Hubert Nagel gab es diesbzüglich noch keine Bestätigung. Klub-Anwältin Mag. Olivia Lerch war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen, doch vieles deutet darauf hin, dass die Tage des Ex-Rapidlers im Ländle gezählt sind.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Austria-Goalie Haunschmid droht fristlose Kündigung
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen