AA

Ausstellung der familiengerechten Projekte

Ausstellung im Landhaus

Bregenz. Die Einreichungen der Projekte, die heuer beim Wettbewerb der “Familiengerechten Gemeinde” teilgenommen hatten, wurden im Landhaus-Foyer ausgestellt.

Zum dritten Mal vergab das Land den “Vorarlberger Preis für Familiengerechte Gemeinden”. 66 Gemeinden waren eingeladen, Projekte einzureichen. Buch, Schoppernau, Hohenweiler, Koblach und Dornbirn wurden für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. 11 weitere Gemeinden erhielten einen Anerkennungspreis. Familien beteiligen, Ideen sammeln, miteinander ins Gespräch kommen und gemeinsam Projekte ins Leben rufen. Dies ist nur möglich, wenn, so die zuständige LR Greti Schmid, “nicht von oben verordnet wird, sondern eine Beteiligung auf breiter Basis erfolgt.” Der Preis wurde in vier Kategorien – je nach Einwohnerzahl der Gemeinde – verliehen. Jene Gemeinden, deren Projekte ausgezeichnet wurden erhielten je 1.000 Euro.
Kategorie 1: Buch: CD Projekt Buch singt mit dem Folgeprojekt “Mariechen und die Stimmen im Buchenwald”. Schoppernau: Bücherei der Generationen
Kategorie 2: Hohenweiler: Kinderbetreuung HOKI
Kategorie 3: Koblach: Miteinander für Kinder, Jugendliche, Familien
Kategorie 4: Dornbirn: Ach Art 08

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Ausstellung der familiengerechten Projekte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen