AA

Ausflugsfahrten der Bregenzer Pensionisten

Einkehr am Ammersee
Einkehr am Ammersee
Pensionistenausflug

Bregenz. Dass die Bregenzer Senioren stets mit großer Reiselust unterwegs sind, beweisen ihre vielfältigen Unternehmungen.

43 gut gelaunte Pensionistinnen und Pensionisten fuhren bei ihrem 3-Tages-Ausflug bei Regen von Bregenz nach Passau. In Lechwiesen, bei der ersten Brotzeit, bei Leberkäs und Pärle schien schon die Sonne. In Passau angekommen wurden die Zimmer bezogen und dann gab es eine interessante Stadtführung. Der Abend wurde mit Sketche von Erika und Anna gestaltet. Der 2. Tag begann mit einer drei Flüsse fahrt, anschließend fuhr die Gruppe nach Schärding. Am Abend wurde das Glasmuseum besucht. Nach dem Frühstück am 3. Tag ging es über Regensburg, kurze Besichtigung des Domes und einer Stadtrundfahrt mit dem Zügle, am Ammersee wurde noch eine Kaffeepause gemacht, wieder nach Hause. Alle waren sehr begeistert, was Erika und Ernst geboten haben.

Ausflug nach Heiden

Ein vollbesetzter Reisebus der Firma Weiss, 44 Personen, fuhren über Rheineck nach Heiden. Dort wurde das Museum besucht. Um 17:00 Uhr ging die Reise mit der Bahn nach Rorschach weiter, wo der Bus schon auf die lustige Reisegruppe wartete und uns wieder nach Hause brachte. Leider spielte das Wetter nicht mit. Aber alle waren trotzdem begeistert. Vielen Dank an Erika und Ernst für die Organisation.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Ausflugsfahrten der Bregenzer Pensionisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen