Ausbildung von Feuerwehrleuten

100 Lehrpersonen der Feuerwehrschulen aus allen Bundesländern, aus Südtirol, Bayern und der Berufs-Feuerwehren München und Wien treffen sich am 27. und 28. September in der Landesfeuerwehrschule Vorarlberg.

„Jedes Jahr wird dieses Seminar abwechselnd in einem anderen Bundesland veranstaltet. Der Erfahrungsaustausch und das Erarbeiten neuer Lehrmethoden hilft unserem Lehrpersonal bei der Ausbildung unserer Feuerwehrleute“ sagt Ing. Reinhard Amann, Schulleiter der Landesfeuerwehrschule Vorarlberg.
„Lernen und Üben, Was muss ich lernen, Organisation der Wissensbeschaffung, Lernende Netzwerke und Fachbereiche wie Atem- und Körperschutz, Alarm- und Nachrichtenanlagen, sowie Elektrotechnik sind bei diesem „25. Ausbilderseminar“ des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes die Schwerpunkte“, so Amann abschließend.
(Quelle: Landesfeuerwehrverband Vorarlberg)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ausbildung von Feuerwehrleuten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen