Ausbildung abgeschlossen: 28 neue Polizisten für Vorarlberg

©VOL.AT/Rauch
Feldkirch - Die Vorarlberger Polizei ist um 28 Personen stärker. Der aktuelle Jahrgang V-PGA 17/12 ist der erste, für den die Alters- und Größenbegrenzungen fielen. Von den 28 Neu-Polizisten sind 12 weiblich. Die Altersspanne reicht von 20 bis über 40 Jahren.
28 neue Polizisten für Vorarlberg
Zeugnisverleihung in Feldkirch

Vor zwei Jahren fiel für Polizeirekruten die Alters- und Größenbeschränkungen. Diesen Donnerstag absolvierten die ersten Vorarlberger Rekruten der neuen Aufnahmeregelung ihre Grundausbildung und wurden in den aktiven Dienst aufgenommen. Bei der Zeugnisvergabe betonte Landespolizeidirektor Hans-Peter Ludescher, trotz damaliger öffentlicher Unkenrufe mit Stolz auf den neuesten Zuwachs der Vorarlberger Polizei zu blicken.

Von 20 bis über 40

Tatsächlich erstreckt sich die Altersspanne in der Abschlussklasse von 20 bis über 40 Jahre. Die älteste Rekrutin des Jahrgangs ist Angelika Huber. Die gelernte Krankenschwester vermisste die Abwechslung im Krankenhaus und nutzte das Ende des Höchstalters, um zur Polizei zu wechseln. Manuel Schmid, der mit seinen 20 Jahren der wohl jüngste Klassensprecher der Vorarlberger Sicherheitsakademie war, sieht sich nun in der Verantwortung für die Bevölkerung.

Vielseitige Ausbildung

Im Laufe der Jahre habe sich die zweijährige Ausbildung der Polizei stark verändert, wie Ausbilder Günther Allgäuer erklärt. Während früher vor allem Gesetzestexte im Mittelpunkt standen, stehen heute auch Psychologie und Konfliktmanagement auf dem Lehrplan.

Vorarlbergs Polizei im Spitzenfeld

Dass die Statistik für die Arbeit der Vorarlberger Polizei spricht, wird in den Festreden mehrmals betont. Schließlich habe man in Vorarlberg mit 55 Prozent der Fälle eine der besten Aufklärungsquoten in Österreich. Dornbirn liege mit einer Aufklärungsquote von an die 60 Prozent sogar im österreichischen Spitzenfeld.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Ausbildung abgeschlossen: 28 neue Polizisten für Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen