AA

Aus dem Wagen geschleudert

In der Nacht auf Sonntag kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall in Lustenau. Ein 19-jähriger Mann wurde, nachdem er gegen einen Baum geprallt war, aus dem Auto geschleudert.

In der Nacht auf Sonntag fuhr ein 19 Jahre alter Probeführerscheinbesitzer aus Lustenau mit dem PKW seiner Mutter auf der Hofsteigstraße aus Richtung Lauterach kommend in Richtung Lustenau. Auf Höhe Haus Nr. 39 dürfte er vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben, kam ins Schleudern und prallte in Folge seitlich gegen einen Baum. Der Lenker der offensichtlich nicht angegurtet war, wurde durch die Wucht des Aufpralles aus dem Fahrzeug geschleudert. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert. Ein Alkotest verlief positiv (1,08 Promille).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Aus dem Wagen geschleudert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.