AA

Auktion zugunsten des Vorarlberger Kinderdorfs

Bregenz. Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten heißt es am 16. Oktober im Kuppelsaal der Vorarlberger Landesbibliothek in Bregenz, wenn über 30 persönliche Dienstleistungen prominenter Mitglieder des Rotaryclubs Vorarlbergs sowie von deren Freunden ersteigert werden können.

Bei der außergewöhnlichen Charity-Auktion zugunsten benachteiligter Kinder in Vorarlberg kommen beispielsweise eine Testfahrt im Cockpit eines Hochgeschwindigkeitszugs gemeinsam mit Stefan Wehinger unter den Hammer ebenso wie ein „Kleines Schwarzes“ geschneidert von Sigrun Brändle-Mager, ein persönliches Hairstyling von Figaro Gebhard Ölz oder ein Kochkurs zu zweit bei Haubenkoch Heino Huber.

Die Auktion wird von Michael Zeller geleitet. Mitsteigern können alle, die bis 6. Oktober den Eintritt in Höhe von 36,5 Euro auf das Konto des Vorarlberger Kinderdorfs überwiesen haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Auktion zugunsten des Vorarlberger Kinderdorfs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen