Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aufschluss. Ein Stück über Menschen im Strafvollzug

Aufschluss. Ein Stück über Menschen im Strafvollzug
Aufschluss. Ein Stück über Menschen im Strafvollzug
Nur noch zwei Vorstellungen, Freitag und Samstag um 20.00 Uhr  im Alten Hallenbad in Feldkirch/Reichenfeld. Begeistertes Publikum und eindrückliche Theaterbilder.

Im aktuellen Theaterprojekt von walktanztheater werden mittels Schauspiel, Tanz, Musik und Video Einblicke in die ‚fremde Welt‘ Gefängnis ermöglicht. Ausgangspunkt war die Tatsache, dass sich die Feldkircher Justizanstalt mitten in der Stadt befindet, unweit des kulturellen Zentrums Reichenfeld. Der Blick auf das Gefängnis ist Gewohnheit, gehört zum Alltag der Bevölkerung, aber wie dieses Gefängnis von innen aussieht, ist der Mehrheit unbekannt. AUFSCHLUSS möchte in diese verschlossene Parallelwelt einbrechen, aus verschiedenen Blickwinkeln dem Drinnen und Draußen auf die Spur kommen, für einen Augenblick die Türen öffnen.

Karten: v-ticket.at    +43 5522 73467    karten@feldkirch.at 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Aufschluss. Ein Stück über Menschen im Strafvollzug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen