AA

Aufruf "ausgezeichneter Lehrbetrieb"

Nur bis 14. Februar können Anträge auf Prädikat "ausgezeichneter Lehrbetrieb" eingebracht werden. Ausgezeichnet werden Betriebe, die über besonderes Lehrlingsengagement verfügen.

Auch in diesem Jahr werden wieder Ausbildungsbetriebe für überdurchschnittliche Leistungen und Erfolge in der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet. Landeshauptmann Sausgruber ruft die heimischen Unternehmen zur Teilnahme auf: Anträge auf die Verleihung der Landesauszeichnung können noch bis Dienstag, 14. Februar 2006 bei der Lehrlingsstelle eingebracht werden.

Seit dem Start der Initiative bewerben sich jedes Jahr zahlreiche Ausbildungsbetriebe um die Verleihung dieser Auszeichnung. Von den 2.255 Ausbildungsbetrieben in Vorarlberg sind 224 berechtigt, das Prädikat „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ zu führen. Landeshauptmann Sausgruber: “Das Prädikat „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ ist nicht nur als Anerkennung für eine erfolgreiche Lehrlingsausbildung zu werten, sondern bestätigt dem Unternehmen auch eine hohe Qualität in der Ausbildung und wirkt sich daher positiv auf das Image als Ausbildungsbetrieb aus. Im Übrigen dokumentieren auch die zahlreichen Erfolge bei Lehrlingsolympiaden, daß der eingeschlagene Weg richtig ist.“

Anträge bis 14. Februar einreichen

Auch in diesem Jahr werden wieder Ausbildungsbetriebe für überdurchschnittliche Leistungen und Erfolge in der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet. Anträge auf die Verleihung der Landesauszeichnung können noch bis zum 14. Februar 2006 bei der Lehrlingsstelle eingebracht werden. Informationen zum „Ausgezeichneten Lehrbetrieb“, Bewertungskriterien und Antragsformulare sind im Internet www.ausgezeichneter-lehrbetrieb.at abrufbar. Informationen erteilt auch die Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer Vorarlberg: Franz Huber, Tel. 05522/305-263

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Aufruf "ausgezeichneter Lehrbetrieb"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen