AA

Aufklärung von Straftaten in Feldkirch

Feldkirch - Von Beamten der Polizeiinspektion Feldkirch konnte ein 22 Jahre alter Mann aus Satteins ausgeforscht werden, der verdächtig ist, am 29.08.09 durch insgesamt 12 Gaffiti-Schmieraktionen in der Feldkircher Innenstadt mehrere Haus- und Kirchenfassaden mit Spraylack besprüht und dadurch erheblich beschädigt zu haben.

Der Beschuldigte ist geständig, berichtet die Sicherheitsdirektion.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Aufklärung von Straftaten in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen