Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auf offiziellen Strecken sicher unterwegs

E-Bike-Tour zur Neuen Heilbronner Hütte.
E-Bike-Tour zur Neuen Heilbronner Hütte. ©Montafon Tourismus GmbH, Schruns - Stefan Kothner
Wo ist Mountainbiken erlaubt? Welchen Weg darf ich mit meinem E-Bike nicht nutzen? Auf montafon.at/biken und vogis.cnv.at sind alle offiziellen Rad- und Mountainbikewege zu finden.

Im Montafon umfasst das Streckennetz für Geländeräder 262 Kilometer und ist einheitlich gekennzeichnet. Wer sich auf montafon.at über die Mountainbike-Strecken informiert, findet ausschließlich offizielle Routen. Um für noch mehr Klarheit zu sorgen, gibt es seit dem vergangenen Jahr für die verschiedenen Interessensgruppen unterschiedliche Aktivkarten. In den Tourismusinformationen werden je nach Bedarf Karten für Wanderer, Kletterer oder Biker kostenlos ausgehändigt.

Die Gründe warum viele Forststraßen und Wege von Mountainbikern nicht befahren werden dürfen sind vielseitig. Einerseits ist es eine Frage der Zustimmung der Grundeigentümer und die damit verbundene Haftungsfrage und andererseits begründen Ruhezonen für Wildtiere das Fahrverbot. Um Rückzugsräume für Wildtiere sicherzustellen gilt beispielsweise im hinteren Silbertal ab dem 16. September ein Fahrverbot. Ebenfalls im Europaschutzgebiet Verwall – im Bereich Ganifer, Zeinis, Verbellaalpe, Alpe Gibau – gilt zwischen 20:00 Uhr und 07:00 Uhr ein Fahrverbot.

Mehr Informationen: montafon.at/biken und naturvielfalt.at/verwall

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Auf offiziellen Strecken sicher unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen