AA

Auf Kolonne aufgefahren

Am Dienstag gegen 14.00 Uhr ist ein 41 Jahre alter Pkw-Lenker aus der Schweiz auf der A 14 Rheintalautobahn in Richtung Tirol auf eine stehende Kolonne aufgefahren.

Der Lenker dürfte diese zu spät bemerkt haben und fuhr dem Pkw einer 42-jährigen Lenkerin aus Radolfzell (D) auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurde deren Pkw auf den vor ihr stehenden Pkw aufgeschoben, wodurch eine Mitfahrerin in diesem Pkw leicht verletzt wurde.

Die Pkw-Lenkerin aus Radolfzell und ihre Mitfahrerin wurden laut Angaben der Sicherheitsdirektion ebenfalls leicht verletzt. Alle drei verletzten Personen wurden mit der Rettung in das LKH Bludenz eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Auf Kolonne aufgefahren
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.