Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auf die Fahrbahn geschleudert

Am Sonntag stürzte ein 48-Jähriger mit seinem Motorrad auf der L200 Richtung Schoppernau, seine mitfahrende Gattin und er zogen sich schwere Verletzungen zu.

Am Sonntag gegen 17.00 Uhr fuhr ein 48-jähriger Motorradlenker auf der
L200 aus Richtung Warth kommend in Richtung Schoppernau. In der Parzelle Schalzbach kam er in einer Linkskurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus und prallte dort gegen einen Böschungshügel. Der Lenker sowie die auf dem Sozius mitfahrende Gattin wurden auf die Fahrbahn geschleudert und zogen sich dabei schwere Verletzungen zu.

Der Lenker wurde mit der Rettung, seine Gattin mit dem HS C8 in das LKH Feldkirch eingeliefert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Auf die Fahrbahn geschleudert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.