AA

Auf dem Weg zur Titelverteidigung

Rocco Sumic wird an Stelle von Patrick Schäfer auf der rechten Abwehrseite zum Zug kommen.
Rocco Sumic wird an Stelle von Patrick Schäfer auf der rechten Abwehrseite zum Zug kommen. ©Luggi Knobel

Dornbirn. Im Mittelpunkt der sieben Partien der dritten Cuprunde am Dienstag, 18.30 Uhr, in Schwarzach, steht der Auftritt von Cupsieger FC Dornbirn beim Landesligaklub FC Schwarzach. Die Rothosen werden nicht in Bestbesetzung antreten. Patrick Schäfer, Esref Demircan und Akif Cengiz erhälten eine schöpferische Pause. Dafür wird Youngster Rocco Sumic erstmals von Beginn an in der Ersten auflaufen. Reinaldo Ribeiro und Gültekin Sönmez werden nur 45 Minuten lang spielen. “Wir wollen als überhaupt erste Mannschaft den Pokaltriumph erfolgreich verteidigen”, spricht Dornbirn-Trainer Peter Sallmayer Klartext. Underdog Schwarzach wusste in der Meisterschaft bislang noch nicht zu überzeugen, aber im Pokal gelten andere Gesetze.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Auf dem Weg zur Titelverteidigung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen