AA

Auch im Bezirk Bludenz brannte der Wald

Auch im Bezirk Bludenz dürften Überreste eines Sonnwendfeuers die Ursache für einen Waldbrand gewesen sein. Der Brand war gegen 18 Uhr am Dienstag gelöscht.

Dort kam es gestern im Gebiet des Davennakopfes zu einem Flächenbrand. Bei den Löscharbeiten waren rund 30 Feuerwehrleute und zwei Hubschrauber im Einsatz. Der Brand war gegen 18 Uhr gelöscht, Personen kamen nicht zu Schaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Auch im Bezirk Bludenz brannte der Wald
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.