AA

Auch die Polizei versteht Spaß

Der Fasching beginnt zwar erst am 11.11. - ein Urlaubsgast in Vandans wollte offensichtlich nicht so lange warten und sorgte mit einem seltsamen Aufzug für einen nicht alltäglichen Einsatz der Polizeiinspektion Schruns.

„Horch, was kommt von draußen rein“, dachte sich offensichtlich ein Bewohner in Vandans, als er einen nur mit Schuhen, Badehose, einem Mantel und einem rosaroten Kopftuch bekleideten Mann im Ortszentrum herumlaufen sah. Die Polizei Schruns wurde informiert.

Die Beamten der Schrunser Polizei trafen wenig später tatsächlich auf den etwas „seltsam“ gekleideten Mann. Der Urlaubsgast wollte sich mit seiner spärlichen Bekleidung lediglich einen Scherz erlauben und einen Freund „erschrecken“. Nach einem „aufklärenden Gespräch“ zeigten sich die Kollegen der PI Schruns keinesfalls als Spielverderber und wünschten dem Gast „Viel Spaߓ bei seiner Aktion.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Auch die Polizei versteht Spaß
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen