Au: Heizkessel brannte

Aufgrund eines technischen Defektes ist in Au im Bregenzerwald ein Heizkessel in Brand geraten. Starke Rauchentwicklung erschwerte den Einsatz erheblich. 

Das Einfamilienhaus ist aber weiterhin bewohnbar, nur der Keller erlitt starken Rauchschaden. Verletzt wurde niemand. Die 70-jährige Hausbesitzerin konnte sich selbst ins Freie retten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Au: Heizkessel brannte
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.