AA

Attraktive Wohnbauförderung bei Saniervorhaben

Bregenz. Wer saniert, profitiert. So lautet das Schlagwort für jene, die sich mit einer Sanierung ihres Wohnobjektes auseinandersetzen und dieses baldmöglichst umzusetzen imstande sind.

Die Wohnbauförderung des Landes macht 2009/10 das Sanieren so attraktiv wie noch nie. Dämmen, Fenster austauschen oder Heizung nachrüsten – egal, wer ein altes Gebäude saniert, spart Energie und schützt die Umwelt. Das Land Vorarlberg hat daher die Förderung von Altbausanierungen noch attraktiver gestaltet und möchte so den Besitzern sanierungsbedürftiger Objekte die Umsetzung schmackhaft machen. Die Wohnbauförderung ist natürlich auch dafür eine wichtige Finanzierungshilfe, nicht nur, wie im Normalfall, damit sich möglichst viele Menschen den Wunsch nach einem eigenen Heim oder einer eigenen Wohnung erfüllen können. Es geht darüber hinaus auch darum, den Energiespargedanken im Wohnbau hochzuhalten, denn Raumheizung und Warmwasseraufbereitung machen immerhin ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs aus. Deshalb ist der Arbeitsschwerpunkt der WBF im heurigen und kommenden Jahr die Förderung von Sanierungen. Informationen unter www.vorarlberg.at/wohnen

(Quelle: BB)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Attraktive Wohnbauförderung bei Saniervorhaben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen