Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Atelierbesuch bei Helene Wibmer

Jeder Gast war herzlich willkommen
Jeder Gast war herzlich willkommen
Atelier Helene Wibmer

Bregenz. Am Tag des Offenen Ateliers konnten im Atelier Helene Wibmer an die 80 Gäste begrüßt werden, die im Laufe des Nachmittags vorbeikamen.

Viele der Besucher setzten ein kreatives Zeichen, in dem sie auf dem im Atelier vorbereiteten Malgrund in bunten Farben ihrer Wahl ihre persönliche künstlerische Note zum Ausdruck brachten.
Das im November 2009 eröffnete Atelier zeigt in einer hellen und freundlichen Atmosphäre großformatige Bilder von Aquarell- bis Acryltechnik. Die dabei vertretenen Stilrichtungen reichen von naturalistisch bis abstrakt. Farbintensiv und farbenfroh sind die ausgestellten Malereien dabei ein wahrer Blickfang. Neben einer Frühjahrsausstellung im Cafe Leutbühel mit dem Thema “Frühlingsimpressionen” lädt Helene Wibmer noch im Dezember dieses Jahres zur Ausstellung im eigenen Atelier.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Atelierbesuch bei Helene Wibmer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen