AA

Asylbewerber: Bregenz findet Unterkunft

Die Stadt Bregenz stellt für Asylwerber das frühere Landspital zur Verfügung. Insgesamt sollen bis zu 50 Personen vorerst bis Jahresende aufgenommen werden.

Ein Schreiben an die unmittelbar betroffenen Anrainer hat Bürgermeister Markus Linhart bereits verfasst. Er hofft, dass den Flüchtlingen Solidarität entgegengebracht wird.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Asylbewerber: Bregenz findet Unterkunft
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.