AA

ASVÖ-Rad- und Ausdauerwoche mit Klassiker Rund um den Liebfrauenberg

Powermoderator Martin Böckle (l.) führt am Feiertag durch das Programm.
Powermoderator Martin Böckle (l.) führt am Feiertag durch das Programm. ©Thomas Knobel

Rankweil. Die ASVÖ-Rad- und Ausdauerwoche vom 15. bis 19. August ist in Rankweil schon zur Tradition geworden. Den Beginn macht am Montag, 15. August der Klassiker Rund um den Liebfrauenberg. Das Volksbank Radkriterium mit dem Nachwuchs und der Elite ist wie immer topbesetzt und danach folgt um 17 Uhr der Biathlon-Run mit Start und Ziel bei der Volksbank Rankweil. Vom 16. bis 19. August werden geführte MTB- und Rennradtouren für Jedermann angeboten. Beim Elite-Kriterium sind Lokalmatador Matthias Brändle ebenso fix dabei, wie auch das gesamte Team Vorarlberg. Der Deutsche Tobias Erler wird als ganz stark eingestuft. Erler konnte heuer schon vier Etappensiege und die Gesamtwertung bei der Tour of Thailand einfahren.

Programm Rund um den Liebfrauenberg
Montag, 15. August 2011
11.00 Uhr: Nachwuchsrennen 4 Ländercup
13.15 Uhr: Halbfinale Elite Volksbank Radkriterium
14.30 Uhr: Jedermann/Hobbyrennen
15.30 Uhr: Piccolorennen
15.45 Uhr: Finale Elite Volksbank Radkriterium
17.00 Uhr: Biathlon Run mit Prominenten

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • ASVÖ-Rad- und Ausdauerwoche mit Klassiker Rund um den Liebfrauenberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen