Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ärzte kämpfen um 75-Jährigen

Unfall nach Herzattacke. Eines Mercedes-Fahrer aus Heidelberg - die "VN" berichteten ausführlich - wurde von couragierten Ersthelfern ins Leben zurück geholt.

Drei Tage nach dem Zwischenfall in Lustenau hängt das Leben des 75-Jährigen noch immer am seidenen Faden. Intensivmediziner des Dornbirner Krankenhauses bestätigen auf “VN”-Anfrage, dass der Zustand des Pensionisten noch immer sehr kritisch sei. “Sein Zustand ist sehr instabil, er ist nicht überm Berg”, sagt der behandelnde Oberarzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ärzte kämpfen um 75-Jährigen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.