AA

Artcrash im KUB

Künstler Danh Vo führte die Schülergruppe höchstpersönlich durch die Ausstellung
Künstler Danh Vo führte die Schülergruppe höchstpersönlich durch die Ausstellung
Besuch im KUB

Bregenz. Zu einem interessanten Zusammentreffen zwischen Künstler und interessierten Jugendlichen kam es beim Artcrash im Kunsthaus.

 

Rund ein Dutzend Schülerinnen und Schüler des Bundesgymnasiums Bregenz waren mit ihrem Kunstprofessor Mag. Günter Schedler ins Kunsthaus gekommen, um unter der Leitung von Kunstpädagogin Kirsten Helfrich gemeinsam an der Führung mit dem taiwanesischen Künstlers Danh Vo teilzunehmen.  Dieser brachte auf dem rund einstündigen Rundgang durch die Ausstellung der Schülergruppe der 5. Klasse die Hintergründe und Intentionen seiner Objekte und Installationen näher. Zum Schluss stellten die Schülerinnen und Schüler dem Künstler ihre Fragen, die die individuellen Betrachtungsweisen in der  Ausstellung zur Sprache brachten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Artcrash im KUB
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen