AA

Arlberg-Strecke wieder offen

Die Arlberg-Bahnstrecke ist wieder offen: Alle Züge können laut den ÖBB wieder planmäßig fahren. Am Sonntag war die Strecke auf Grund der Lawinengefahr gesperrt.

Nach einem Lawinenabgang bei Flirsch (T) Samstagabend blieb die Strecke zwischen St. Anton und Landeck den ganzen Sonntag über gesperrt. Es wurden die Lawinen-Hänge oberhalb der Strecke per Hubschrauber gesprengt, dabei ging nochmals eine große Nassschneelawine nieder. Eine Fahrleitung wurde dabei beschädigt.

Für die Bahngäste wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Fernzüge wurden großräumig umgeleitet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Arlberg-Strecke wieder offen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen