AA

Archivtag zum Thema Gemeindesymbole

Bregenz - Die Gemeindesymbole sind das Thema des heurigen Vorarlberger Archivtages am Freitag, 14. September von 14.00 bis ca. 18.00 Uhr im Landesarchiv in Bregenz (Kirchstraße 28).

Neben einer Einführung in die Heraldik sollen die Wappen, Siegel und Fahnen unserer Gemeinden auch in rechtlicher Hinsicht untersucht werden. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Seit 1927 kommt dem Vorarlberger Landesarchiv ein Stück weit die Funktion eines “Heroldamtes” zu. Es führt die Gemeindewappenregistratur und ist Anlaufstelle für heraldische und damit zusammenhängende rechtliche Fragen. Nicht zuletzt bitten auch Gemeinden häufig um Auskunft über ihre Wappen. Deshalb widmet das Landesarchiv den heurigen Vorarlberger Archivtag diesem Thema.

Wie entstand und entwickelte sich das Wappenwesen? Welches Regelwerk liegt ihm zugrunde? Wie ist ein Wappen aufgebaut? Wozu berechtigt und verpflichtet das Gemeindegesetz? Welchen Schutz und Spielraum genießen die Gemeinden? Wie entwickelte sich unser Recht der Gemeindesymbole? – Alois Niederstätter und Ulrich Nachbaur werden sich bemühen, eine heraldische Einführung und einen rechtlichen Überblick zu bieten.

Alle an heraldischen Fragen Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten (landesarchiv@vorarlberg.at; oder 05574/511-45005). Weitere Informationen zur Tagung und zum Thema auf www.landesarchiv.at.

Der Vorarlberger Archivtag wird vom Landesarchiv seit 1971 als offenes Informations-, Weiterbildungs- und Diskussionsforum veranstaltet. Die Referate des Archivtages 2006 zum Thema “Archive und Museen” sind als Nummer 2 der “Kleinen Schriften des Vorarlberger Landesarchivs” erschienen und stehen auf der Homepage des Landesarchivs auch als Download zur Verfügung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Archivtag zum Thema Gemeindesymbole
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen