AA

Arbeitsunfall mit Tischkreissäge

Bregenz - Zu einem Arbeitsunfall kam es in einem glasverarbeitenden Betrieb in Bregenz, als ein 46-jähriger Mann ein Metallteil kürzen wollte.

Gegen 7:00 Uhr sägte der 46-Jährige mit einer Tischkreissäge an einem kurzen Metallteil. Als er das Teil weiter kürzen wollte verfing sich der Gegenstand im rotierenden Sägeblatt, spickte gegen die rechte Hand des Mannes und verletzte ihn.

Der Arbeiter wurde mit der Rettung zur Unfallambulanz des LKH Bregenz transportiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Arbeitsunfall mit Tischkreissäge
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen